Dr. Marius Breucker


Publikationen

  • Breucker, Marius (Hrsg.), Schiller für Juristen, Zitate für und wider Recht und Gerechtigkeit, 140 Seiten, Scribo-Verlag 2015
  • Breucker, Marius, Haftung von Fußballhooligans - Regressanspruch des Vereins bei Zuschauerausschreitungen, Polizeispiegel 12/2015, S. 18 - 20
  • Breucker, Marius, Anmerkung zu DFB-Sportgericht, Urteil vom 05.05.2015, Az. 88/2014/2015 3. Liga, Sport und Recht (SpuRt) 2015, 183
  • weitere Publikationen anzeigen »
    • Breucker, Marius, Staatliche Unterstützung unerwünscht? – Zum Entwurf eines Anti-Doping-Gesetzes, Deutsche Richterzeitung (DRiZ) 2015, 118 – 121.
    • Breucker, Marius / Schall, Tobias / Wüterich, Christoph, Raus aus dem Schatten – Debattenbeitrag für eine Neujustierung des Sportrechts, in: Stuttgarter Zeitung vom 14. Januar 2015, S. 30.
    • Breucker, Marius Die völkerrechtliche Verpflichtung zur Verhinderung von Ausschreitungen, in: Hilgendorf/Eckert (Hrsg.), Subsidiarität, Sicherheit, Solidarität – Festgabe für Franz-Ludwig Knemeyer, Würzburg 2012, S. 307 – 327.
    • Breucker, Marius/Wüterich, Christoph Arbeitsrecht im Profifußball, in: Stopper (Hrsg.), Fußball- und Wirtschaftsrecht, Berlin 2011, S. 343 – 417.
    • Breucker, Marius/Wüterich, Christoph Sportarbeitsrecht, in: Adolphsen u. a. (Hrsg.), Handbuch des Sportrechts, Stuttgart u. a. 2011, S. 145 – 194.
    • Breucker, Marius, Der Anwalt im Zivilprozess, in: Adler/Baisch/Beck/Breucker u.a. (Hrsg.): Anwaltsrecht II, Tätigkeitsfelder der anwaltlichen Praxis, 5. Auflage, Stuttgart u.a. 2011, S. 31 ff.
    • Breucker, Marius, Kein Geld schießt auch keine Tore – Zum Zurückbehaltungsrecht des Arbeitgebers im Profifußball, NJW-aktuell 47/2010, S. 14.
    • Breucker, Marius, Neue Impulse für das Sportrecht - Fußball-WM 2010, Editorial der NJW 24/2010.
    • Breucker, Marius, Gefahrenabwehrmaßnahmen im Vorfeld der Fußballweltmeisterschaft 2010, Polizeispiegel 6/2010, S. 22 - 24.
    • Breucker, Marius, Bundesweites Stadionverbot, Anm. zu BGH Urteil vom 30.10.2009, Sport und Recht (SpuRt) 2010, S. 31.
    • Breucker, Marius, Rezension zu Karsten Hofmann: Zur Notwendigkeit eines institutionellen Sportschiedsgerichtes in Deutschland, Causa Sport 2010, S. 70 – 71.
    • Breucker, Marius, Marius, Kooperation nationaler Polizeibehörden zur Gewaltprävention, in: Deutsche Hochschule der Polizei (Hrsg.), Sport und Gewalt, Schriftenreihe der Deutschen Hochschule der Polizei, III-IV/2009, S. 27-38.
    • Breucker, Marius, Der Anwalt im Verwaltungsverfahren und Verwaltungsprozess, in: Adler/Baisch/Beck/Breucker u.a. (Hrsg.): Anwaltsrecht II, Tätigkeitsfelder der anwaltlichen Praxis, 4. Auflage, Stuttgart u.a. 2008, S. 349 ff.
    • Breucker, Marius, In Sachen Sachlichkeit, Anm. zu BVerfG (2. Kammer), Beschluss vom 19.2.2008, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 2008, Heft 52, XIV.
    • Breucker, Marius, Die Druckkündigung im Sport - arbeitsrechtliche Beurteilung von Trainerentlassungen, Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht (NZA), 2008, 1046 ff.
    • Breucker, Marius/Thumm, Frank/Wüterich, Christoph, Der Fall Webster - Konsequenzen für Lizenzspieler in Deutschland, Sport und Recht (SpuRt) 2008, 102 ff.
    • Degen, Thomas/Breucker, Marius, Anwaltsstrategien im elektronischen Rechtsverkehr, Stuttgart u.a. 2007.
    • Breucker, Marius, Rechtliche Maßnahmen gegen Hooligans, Deutsches Polizeiblatt (DPolBl), 4/2007, 2 ff.
    • Breucker, Marius, Ausreiseverbot gegen Hooligan mit EU-Staatsbürgerschaft, Anm. zu VG Stuttgart, Beschl. v. 28.9.2005, Sport und Recht (SpuRt) 2007, 79.
    • Breucker, Marius, LG Köln: Durchführung von Dopingkontrollen (EPO-Testverfahren) (Ls), Sport und Recht (SpuRt) 2007, 30 ff.
    • Breucker, Marius/Wüterich, Christoph, Das Arbeitsrecht im Sport, Stuttgart u.a. 2006.
    • Breucker, Marius, Anwaltsstrategien im Zivilprozess, Stuttgart u.a. 2006.
    • Breucker, Marius, Sicherheitsmaßnahmen für die Fußballweltmeisterschaft 2006, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 2006, 1233 ff.
    • Breucker, Marius, Anmerkung zu LG München, Urteil vom 4.11.2005, 34 S 1125/05, Sport und Recht (SpuRt) 2006, 122.
    • Breucker, Marius, AG Frankfurt am Main: Bundesweites Stadionverbot (Ls), Sport und Recht (SpuRt) 2005, 172 ff.
    • Breucker, Marius, "Spielfeld-Flitzer" - und wie sie ausgebremst werden, Sport und Recht (SpuRt) 2005, 154.
    • Breucker, Marius, Sicherheit bei der Fußballweltmeisterschaft 2006, Sport und Recht (SpuRt) 2005, 133 ff.
    • Breucker, Marius, Zulässigkeit von Stadionverboten, Juristische Rundschau (JR) 2005, 133 ff.
    • Breucker, Marius, Präventivmaßnahmen gegen reisende Hooligans, NJW 2004, 1631 ff.
    • Breucker, Marius, OLG Hamm: Lizenzen für Drittstaatler im einstweiligen Rechtsschutz (Ls), Sport und Recht (SpuRt) 2004, 113 f.
    • Breucker, Marius/Wüterich, Christoph, Quotierung von Nicht-EU-Sportlern?, Sport und Recht (SpuRt) 2004, 10 ff.
    • Breucker, Marius/Wüterich, Chrsitoph Wettbewerbsrechtlicher Schutz von Werbe- und Kommunikationskonzepten, Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR), 2004, 389 ff. (GRUR), 2004, 389 ff.
    • Breucker, Marius, VGH Baden-Württemberg: Arbeitsaufenthaltserlaubnis für Profi-Fußballer (Ls), Sport und Recht (SpuRt) 2003, 206 f.
    • Breucker, Marius, Transnationale polizeiliche Gewaltprävention - Maßnahmen gegen reisende Hooligans, Würzburg 2003.
    • Breucker, Marius, Entwicklung internationaler polizeilicher Zusammenarbeit, in: Blumenwitz/Wehner (Hrsg.), Rechte der Staaten, Volksgruppen und Individuen, München 2002.

Herausgeberschaft

  • Breucker, Marius/Wüterich, Christoph, (Hrsg.): Steiner, Axel, Steuerrecht im Sport, Boorberg 2009
  • Breucker, Marius/Wüterich, Christoph,(Hrsg.): Heermann, Peter W., Haftung im Sport, Boorberg 2008

Interviews

  • Breucker, Marius, Anwalt erklärt, wie sich Ismaik und 1860 trennen können, Die WELT v. 31.07.2017 (zum Vertragsverhältnis zwischen eingetragenem Verein und Spielbetriebsgesellschaft).
  • Breucker, Marius, Zu den Rechtsfolgen eines Spielabbruchs im DFB-Pokal, Sky Sports Live, 11.08.2015.
  • Breucker, Marius, Stellungnahme zum Entwurf eines Anti-Doping-Gesetzes der Bundesregierung, ARD-tagesthemen 11.11.2014.
  • Breucker, Marius, "Nicht auf Pechstein warten", Wiesbadener Tagblatt und Rhein-Main-Presse 02.04.2014 (zur Wirksamkeit von Schiedsvereinbarungen im Sport).
  • Breucker, Marius, "Man sollte das Verfahren nicht hochstilisieren", Stuttgarter Zeitung v. 10.04.2013 (zu rechtlichen Fragen des Dopings).
  • weitere Interviews anzeigen »
    • Breucker, Marius, "Das Urteil wird einen Fingerzeig geben", Stuttgarter Nachrichten v. 09.04.2013 (zu rechtlichen Fragen des Dopings)
    • Breucker, Marius, Spieler schulden dem Verein keinen Erfolg, Stuttgarter Nachrichten, 17.09.2011, S. 43 (zu arbeitsrechtlichen Fragen im Profisport).
    • Breucker, Marius, Bundesweites Stadionverbot, NJW-aktuell, Heft 47/2009, S. XIV.
    • Breucker, Marius, "Ausdauersportler leben künftig gefährlich" (zu rechtlichen Aspekten des Dopings), in: Stuttgarter Zeitung (StZ) vom 26.11.2009.
    • Breucker, Marius, "Blutprofile waren stets Beweismittel" (zu rechtlichen Aspekten des Dopings), in: Tagesspiegel (TS) vom 11.08.2009, S. 17.
    • Breucker, Marius, "Dieser Fall ist enorm wichtig" (zu rechtlichen Aspekten des Dopings), in: Stuttgarter Nachrichten (StN) vom 07.07.2009.
    • Breucker, Marius, Olympische Spiele in Peking, NJW-aktuell, Heft 33/2008, S XII.

Werk-Rezensionen Dritter

  • Dr. Remus Muresan, Rezension: Dr. Marius Breucker, Die völkerrechtliche Verpflichtung zur Verhinderung von Ausschreitungen, in: Eric Hilgendorf/Frank Eckert (Hrsg.), Subsidiarität – Sicherheit – Solidarität, Festgabe für Franz-Ludwig Knemeyer zum 75. Geburtstag, Würzburg 2012, Causa Sport 2012, 296.
  • Prof. Dr. Ulrich Haas, Rezension: Dr. Marius Breucker, Die Druckkündigung im Sport, Arbeitsrechtliche Beurteilung von Trainerentlassungen, in: Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht, NZA, 2008, 1046-1050.
  • Prof. Dr. Peter W. Heermann, Rezension: Christoph Wüterich / Marius Breucker, Das Arbeitsrecht im Sport, Richard Boorberg Verlag, Stuttgart 2006, ISBN 3-415-03771-1, Causa Sport 2007, 114 f.

Über Rechtsanwalt Dr. Marius Breucker

Jahrgang 1973

  • Studium in Tübingen, Lausanne, Berlin (Humboldt), Würzburg
  • Rechtsanwalt seit 2002
  • Promotion 2002
  • Lehrbeauftragter der Hochschule Pforzheim (2002 - 2013)
  • Berater des Bundesministeriums des Innern zur Fußball WM 2006
  • Referendar-AG-Ausbilder
  • Prüfer im Zweiten juristischen Staatsexamen
  • Richter am Deutschen Sportschiedsgericht
  • Seminartrainer in Unternehmen

Aktuelle Blogartikel

Ergebnismanagement und vorläufige Suspendierung in Dopingverfahren

Erlangt ein Sportverband Kenntnis von einem möglichen Dopingverstoß, so leitet er zunächst ein mit “Ergebnismanagement“ bezeichnetes Verfahren ein, das in der Sache – bei allen rechtlichen Unterschieden – mit dem „Ermittlungsverfahren“ einer Staatsanwaltschaft vergleichbar ist. Dabei geht es darum, den Sachverhalt objektiv aufzuklären, also sowohl belastende als auch entlastende Umstände zu ermitteln.
mehr »

Gesellschafterauseinandersetzung in Fußballspielbetriebsgesellschaft

Rechte und Pflichten von Investoren und Verein bei 50+1-Regelung Die Mannschaften der Fußball-Bundesliga werden regelmäßig nicht mehr von klassischen eingetragenen Vereinen im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB), sondern von eigens dafür gegründeten Spielbetriebsgesellschaften gestellt. Beliebte Rechtsformen hierfür sind neben einer GmbH oder einer GmbH & Co. KG etwa eine Aktiengesellschaft (AG) oder eine Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA).
mehr »

Gedanken zum Berufsrecht des Sports

Sportrechtssymposium der Universität Regensburg Am 19. Juli 2017 lud die juristische Fakultät der Universität Regensburg zu einem Sportrechtssymposium anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Universität. Dekan Professor Dr. Jörg Fritzsche begrüßte die Gäste und die Referenten Professor Dr. Winfried Bausback, Bayerischer Staatsminister der Justiz, Rechtsanwalt Dr. Marius Breucker aus der Stuttgarter Sportrechtskanzlei Wüterich Breucker, Professor Dr. Ulrich Haas von der ETH Zürich und Dr. Clemens Prokop, Direktor des Amtsgerichts Regensburg und Präsident des Deutschen Leichtathletikverbandes (DLV).
mehr »

Visitenkarte

SEKRETARIAT 0711 / 23 99 2-0
E-MAIL marius.breucker@wueterich-breucker.de


Direktanfrage starten


Schwerpunkte

  • Wirtschaftsrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Vereins- und Stiftungsrecht
  • Schiedsverfahren