Aktuelle Rechtsfragen rund um den Bausparvertrag

eingestellt am 09.12.2015

Abschlussgebühr – Darlehensgebühr – Kontoführungsgebühr – Kündigung durch die Bausparkasse

Rechtsanwalt Oliver Renner – zugleich auch Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht - hat in EXXECNEWSLEGAL vom 07.12.2015 (Beilage 07, Ausgabe 25 die aktuellen Rechtsfragen rund um den Bausparvertrag dargestellt und analysiert.

Zunächst wird einleitend dargestellt, was Rechtsgrundlage des Bausparvertrages ist und dessen rechtliche Einordnung. Sodann wird die maßgebliche Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zur Frage der Wirksamkeit der Abschlussgebühr referiert.

Unter Einbeziehung des aktuellen Urteils des Oberlandesgerichts Stuttgart vom 19.11.2015 (2 U 75/15) wird die aktuelle Tendenz der Rechtsprechung zur Frage der Darlehens- sowie Kontoführungsgebühr behandelt.

Letztlich werden die Fragen der Wirksamkeit von Kündigungen von Bausparverträgen durch Bausparkassen unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung ausführlich erörtert.

Abschließende Klarheit muss hier bei vielen Fragen der Bundesgerichtshof bringen.

 

 

 



Kommentare

- Es sind noch keine Kommentare vorhanden. -