Haftung des Anlageberaters - Intensivseminar mit RA Oliver Renner

eingestellt am 06.03.2015

Im Rahmen eines abwechslungsreichen Seminartags präsentiert unser Referent, RA Oliver Renner, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, alle wesentlichen Grundlagen und Aspekte für eine haftungssichere Anlageberatung – informativ und praxisnah.

Dazu gehören u.a. folgende Schwerpunkte:

•    Grundlagen – Begriffsbestimmungen – BOND Entscheidung des BGH
•    Anspruchsgrundlagen - Nachvertragliche Pflichten
•    Wer haftet für fehlerhafte Anlageberatung?
•    Wie funktioniert anlegergerechte Beratung?
•    Was ist anlagegerechte Beratung?
•    Beratungspflichten des Anlageberaters
•    Verschulden/Mitverschulden – Haftungsfreizeichnung durch AGB

Die Seminargebühr beträgt regulär 377,00 € (inkl. MwSt.). Für Studenten und Absolventen der Studiengänge Betriebswirt bAV (FH) und Finanzfachwirt (FH) am CAMPUS INSTITUT gilt die ermäßigte Seminargebühr von 339,30 € (inkl. MwSt.).

Als akkreditierter Bildungsdienstleister vergibt das CAMPUS INSTITUT 7 Weiterbildungspunkte im Rahmen der Initiative „gut beraten“.

Weitere Details und Informationen finden Sie unter:
http://www.campus-institut.de/intensivseminar2804.html



Kommentare

- Es sind noch keine Kommentare vorhanden. -