Streitfrage: Wann dürfen Bausparkassen Bausparverträge kündigen?

eingestellt am 03.02.2016

Im know-how Magazin für Kapitalanlage „DAS INVESTMENT“ wurde Rechtsanwalt Oliver Renner – zugleich Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht –als Experte zur Frage, wann Bausparkassen Bausparverträge kündigen dürfen (DAS INVESTMENT, Februar 2016, Seite 68) befragt: „In der Frage der Wirksamkeit von Kündigungen nach Erreichen der Zuteilungsreife wird der Bundesgerichtshof (BGH) das letzte Wort haben“, so Renner.



Kommentare

- Es sind noch keine Kommentare vorhanden. -