P&R Pleite

eingestellt am 23.04.2018


P&R Pleite – Die richtige Prozesstaktik bei Klagen gegen Vermittler

„P&R-Pleite": Massenklagen mit Textbausteinen erwartet

Die Firma P&R ist weitgehend insolvent. Kanzleien ringen jetzt um Mandate der betroffenen Anleger und beklagter Vermittler. Rechtsanwalt Oliver Renner von der Kanzlei Wüterich Breucker zeigt anhand von Urteilen, wie sich Vermittler wappnen können und warum Copy-and-Paste nicht funktioniert.“

So der Einleitungssatz des Beitrages in AssCompact von Rechtsanwalt – zugleich Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht – Oliver Renner.

 

Nachfolgend der link zum Beitrag:

http://www.asscompact.de/nachrichten/pr-pleite-massenklagen-mit-textbausteinen-erwartet

 

 

Stuttgart, den 23.04.2018

 

Oliver Renner

 

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

 

-       Lehrbeauftragter der Fachhochschule Schmalkalden

für das weiterbildende Studium zum/r „Finanzfachwirt/in (FH)“

-       Lehrbeauftragter der Hochschule Pforzheim

-       Stellvertretender Vorsitzender des Prüfungsausschusses

"Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht" der Rechtsanwaltskammer Stuttgart

-       Geldwäschebeauftragter der Rechtsanwaltskammer Stuttgart

-       Schiedsgutachter nach § 18 ARB

 

Rechtsanwälte Wüterich Breucker

Charlottenstr. 22 - 24

70182 Stuttgart

Telefon: 0711/23992-0

Telefax: 0711/23992-29

Email: O.Renner@wueterich-breucker.de

Homepage: http://www.wueterich-breucker.de



Kommentare

- Es sind noch keine Kommentare vorhanden. -