Aktuelle Blogartikel


Pflichten und Obliegenheiten bei der Vermögensschadenhaftpflicht

eingestellt am 27.07.2018 von Oliver Renner

Die Tücken und Lücken der Vermögensschadenhaftpflichtversicherung sollten Anlageberatern wie Versicherungsmaklern bekannt sein.
vollständig lesen »

Sixt Leasing SE zahlt an Kunden € 2.000,00 wegen verspäteter Auslieferung eines Leasingfahrzeugs

eingestellt am 27.07.2018 von Oliver Renner

Rechtsanwalt Oliver Renner hat in einem Rechtsstreit gegen Sixt Leasing SE für seinen Mandanten erreicht, dass dieser wegen verspäteter Auslieferung seines bestellten Leasingfahrzeugs € 2.000,00 im Wege eines Vergleichs erhält.
vollständig lesen »

Vermögensschadenshaftpflicht:

eingestellt am 18.07.2018 von Oliver Renner

Vermögensschadenshaftpflicht: Pflichten und Obliegenheiten des Anlageberaters
vollständig lesen »

Rezension über: Fandrich/Karper (Hrsg.): Münchener Anwaltshandbuch Bank- und Kapitalmarktrecht, 2. Auflage 2018

eingestellt am 05.07.2018 von Oliver Renner

Im Online Shop des Fachverlages C.H.Beck
vollständig lesen »

Bausparvertrag: Gericht verbietet Kontogebühren in der Ansparphase

eingestellt am 03.07.2018 von Oliver Renner

Das Amtsgericht Hamburg hat mit Urteil vom 25.05.2018 – 40a C 40/18 – entschieden, dass Bausparkassen in der Ansparphase keine Kontoführungsgebühren verlangen dürfen.
vollständig lesen »

Deutscher Ring Bausparkasse AG verurteilt

eingestellt am 22.06.2018 von Oliver Renner

Das Amtsgericht Hamburg hat mit Urteil vom 25.05.2018 – Aktenzeichen 40a C 40/18 – entschieden, dass trotz ursprünglich angenommener Zuteilung ein Bausparvertrag fortbesteht.
vollständig lesen »

Kündigungsklausel in Bausparvertrag unwirksam

eingestellt am 22.06.2018 von Oliver Renner

Das OLG Karlsruhe hat mit Urteil vom 12.06.2018 – Aktenzeichen 17 U 131/17 das Urteil des Landgerichts Karlsruhe bestätigt und entschieden, dass Klauseln in den ABB von Bausparkassen unwirksam sind, wonach Bausparkassen nicht vorzeitig kündigen dürfen.
vollständig lesen »

Musterfeststellungsklage

eingestellt am 17.05.2018 von Oliver Renner

Am 03. Mai 2018 hat die Bundesregierung den Entwurf eines Gesetzes zur Einführung einer zivilprozessualen Musterfeststellungsklage vorgelegt.
vollständig lesen »

P&R Pleite: So durschauen Sie die Tricks der Anlegeranwälte

eingestellt am 14.05.2018 von Oliver Renner

Bei großen Firmenzusammenbrüchen wie im Fall von P&R kämpfen Juristen mit allen Mitteln um Anlegermandante. Dabei geht es nicht immer mit rechten Dingen zu.
vollständig lesen »

BGH pfeift Anlegeranwälte zurück

eingestellt am 09.05.2018 von Oliver Renner

Der Bundesgerichtshof hat am 23.11.2017 – Aktenzeichen: IX ZR 204/16 – entschieden, dass Anwaltsverträge den Regeln für den Fernabsatz unterfallen und als solche widerrufen werden können.
vollständig lesen »